Büxe Formwert Vorzüglich

Büxe vom Ebrachtal

Heute hat Büxe eine sehr schöne Beurteilung beim Formwert in der BZG Franken von Birgit Pfeifer erhalten – Vorzüglich.

Büxe vom Ebrachtal

Beurteilung Birgit Pfeifer: 17 Monate alte, bereits gut entwickelte Junghündin von bestechender Farbe. Femininer wunderschöner Kopf mit korrekten Details, trockener, kräftige Hals, korrekte Winkelungen. Vorzüglicher Körper der von der weiteren Entwicklung noch profitieren wird. Vorzügliche Knochenstärke, Pfoten, obere und untere Linie, flüssiges Gangwerk, eine freundliche und sichere Hündin.

Beurteilung Hassi Assenmacher-Feyel: Ideale Größe, Femininer Kopf, helle Augen, sehr gut getragener Behang, guter Ausdruck. Sehr gutes Gebäude, korrekte Linien und Winkelungen, guter Bewegungsablauf.

Was heißt VORZÜGLICH laut DRC Ausstellungsordnung?
Vorzüglich darf nur einem Hund zuerkannt werden, der dem Idealstandard der Rasse sehr nahe kommt, in ausgezeichneter Verfassung vorgeführt wird, ein harmonisches, ausgeglichenes Wesen ausstrahlt, von großer Klasse ist und eine hervorragende Haltung hat. Seine überlegenen Eigenschaften seiner Rasse gegenüber werden kleine Unvollkommenheiten vergessen machen, aber er muss die typischen Merkmale seines Geschlechtes besitzen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s